Sammlerstücke 2014

|

Symposium/Jäger & Sammler

Auch im Jahr 2014 spiegelte die Auswahl der Sammlerstücke das Programm des Freundeskreises und des Hauses der Photographie wider. Mit Andrea Gjestvang, Marco van Duyvendijk und Martin Kollar sind einige der Fotografen vertreten, die ihre Arbeitsweise 2014 in der Reihe „Freunde der Fotografie“ vorgestellt haben. Ergänzt wird die Auswahl durch einen Print von Henning Bode, der im Haus der Photographie bereits im Rahmen der „Gute Aussichten“-Ausstellung zu sehen war. Das Gesicht von „Mr. Johnson“, das er als Jahresgabe für den Freundeskreis ausgewählt hat, war damals auch als Motiv der Einladungskarte ausgewählt worden und ist daher sicher noch gut in Erinnerung geblieben. Außerdem gibt es noch einmal die Gelegenheit, den Print aus der Serie „Jenny Jenny“ von Tobias Zielony zu erwerben, dessen Arbeiten 2015 im deutschen Pavillon in Venedig zu sehen sein werden.