Book Signing mit Sarah Moon

Foto: Sarah Moon

Sarah Moon signiert die im Kehrer Verlag erschienene Publikation in der Ausstellung im Haus der Photographie. Zum ersten Mal weltweit wird das Gesamtwerk der Fotografin Sarah Moon als retrospektive Schau im Haus der Photographie gezeigt. Die französische Modefotografin und Künstlerin zugleich arbeitete schon unter anderem für die weltbekannten Designer-Marken Dior, Chanel, Comme des Garçons und Christian Lacroix. Nun präsentiert das Haus der Photographie weltweit zum ersten Mal ihr Gesamtwerk als retrospektive Schau noch bis zum 21. Februar 2016 und setzt einen besonderen Fokus auf ihr filmisches Œuvre.

Die Publikation ist im Kehrer Verlag von Ingo Taubhorn und Brigitte Woischnik herausgegeben, mit einem Vorwort von Dirk Luckow sowie Texten von José Chidlovsky, Magali Jauffret, Duane Michals, Sarah Moon, Ilona Suschitzky, Ingo Taubhorn, Barbara Vinken. Gestaltung Detlev Pusch. Format 24 x 18 cm,  ca. 180 Seiten, 100 Abb. Preis: 45 Euro. Erhältlich ab Januar 2016.

Bitte bestellen Sie hier persönlich Ihren FREUNDESKREIS-NEWSLETTER, um diesen zu erhalten.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und um externe Medien darstellen zu können, werden Cookies verwendet.  Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und um externe Medien darstellen zu können, werden Cookies verwendet.  Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.