AUSGEBUCHT: Direktorenführung: Hyper!

Führungen

UNKOSTENBEITRAG:
10 € für Mitglieder (inklusive Eintritt) 15 € für Nichtmitglieder (inklusive Eintritt)

Hyper! A Journey into Art and Music

Die aktuelle Ausstellung Hyper! ist für uns schon Grund genug, wieder einmal einen vertiefenden Blick in die Halle für aktuelle Kunst zu werfen. Umso mehr, da wir die exklusive Führung durch den Intendanten der Deichtorhallen erhalten.

Sound, Vision, Film, zerstörtes Klavier: Was passiert, wenn Musiker sich an Ideen und Strategien aus der Kunstwelt orientieren? Und was für Bilder entstehen, wenn Künstler sich von Musik treiben lassen? Am Leben der Anderen interessiert zu sein, es zu kopieren, es in die eigene Arbeit zu einzusetzen und zu benutzen, kurz: ein Cross-Mapping zwischen den Welten der Musik und der bildenden Kunst zu betreiben, davon handelt die auf Einladung der Deichtorhallen von dem Ex-Spex- und Electronic-Beats-Chefredakteur Max Dax kuratierte Ausstellung HYPER! A JOURNEY INTO ART AND MUSIC. Längst lassen sich Fotografen, Maler, Video- und Installationskünstler von Musik beeinflussen oder gründen eigene Bands. Umgekehrt gestalten Künstler Plattencover oder schräge Werbestrategien für Musiker. Über sechzig internationale Künstler und Musiker sind in der Schau vertreten, darunter auch viele Fotografen, wie Andreas Gursky, Wolfgang Tillmans, Andrea Stappert, Phil Collins oder Sven Marquardt.

Wir freuen uns auf eine spannende Führung mit Dirk Luckow durch das Zusammenspiel und die Wechselwirkungen der unterschiedlichen Medien. 

Bitte bestellen Sie hier persönlich Ihren FREUNDESKREIS-NEWSLETTER, um diesen zu erhalten.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Datenschutzerklärung-Seite.