Online-Führung: Katharina Sieverding

Führungen

© Katharina Sieverding: VG Bild-Kunst, Bonn 2021. Foto: © Klaus Mettig, VG Bild-Kunst, Bonn 2021

"Fotografien, Projektionen, Installationen 2020 – 1966“. Es ist die bisher größte Einzelausstellung der Künstlerin Katharina Sieverding. Die Sammlung Falckenberg zeigt noch bis zum 25. Juli rund 120 Arbeiten, die einen spannenden Parcours durch alle Werkphasen der Fotokünstlerin geben. Die Beuys-Schülerin gehörte zu den ersten Künstlerinnen ihrer Generation, die selbstverständlich das Medium der Fotografie für ihre oft großformatigen Arbeiten nutzte und die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der Fotografie fortwährend inhaltlich und formal erweiterte. Die Themen ihrer Werke sind aktueller denn je.

Für alle, die es bisher noch nicht geschafft haben, die Sieverding-Ausstellung zu sehen (oder ihren Ausstellungsbesuch vertiefen wollen), haben wir ein besonderes Angebot: wir laden zu einer Zoom-Führung ein, in der uns Angela Holzhauer gemeinsam mit Ulrich Rüter einen ersten Einblick in die großartige Präsentation der Sammlung Falckenberg geben werden.

Wir können für diese Zoom-Führung 25 Plätze anbieten.

Daher, nicht lange zögern, auf die Plätze … Die Teilnahme ist nach Erhalt des Zugangscodes frei.

Bitte bestellen Sie hier persönlich Ihren FREUNDESKREIS-NEWSLETTER, um diesen zu erhalten.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und um externe Medien darstellen zu können, werden Cookies verwendet.  Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und um externe Medien darstellen zu können, werden Cookies verwendet.  Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.